Autonome - Entstehung Emo - Entstehung Gothic - Entstehung Grunge - Entstehung HipHop - Entstehung Hippie - Entstehung Metal - Entstehung Punk - Entstehung Skinhead - Entstehung Grunge - Entstehung Gothic - Zugehoerigkeit Gothic - Entstehung Gothic - Zugehörigkeit Gothic - Wertvorstellungen Gothic - Einstellung zum Leben Gothic - Symbole Gothic - Musik Gothic - Lyrics Gothic - Bilder Gothic - Kleidung Gothic - Accessoires Gothic - Alltag Gothic - Events Gothic - Strukturen Gothic - Verbindungen zu anderen Kulturen


Tuning



Volume


 

Gothic – Entstehung


© Lena Freihalter
Die Gothic-Bewegung ist eine Subkultur, die aus der New-Wave- und der Punk-Bewegung hervorgegangen ist. Sie existiert seit Anfang der 80er Jahren und ist Teil der so genannten Schwarzen Szene.
Verbindendes Element ist die Beschftigung mit philosophischen Themen, Kunst und Literatur, in denen Tabuthemen wie Vergnglichkeit und Tod thematisiert werden. Musikalisch splittert sich die Szene in Mittelalter-Szene, Gothic, Indipendent, New-Romantic, Neo Folk und Industrial.